Flüssigkeitssensor Überflutung Serverraum Umgebungsüberwachung

Entdeckung leitender Flüssigkeiten
in einem Serverraum

Produktanwendungshinweise

Das Wassersensorkabel ENVIROMUX-LDSx-y ist in Längen von 0,3 bis 305 m lieferbar und kann über ein zweiadriges Kabel in bis zu 30,5 m Entfernung vom Sensorgerät angeordnet werden. Das Sensorgerät kann in einer Entfernung von bis zu 305 m zum ENVIROMUX-SEMS-16 über CAT5/5e/6 Kabel angeordnet werden. Der Wassersensor wird mit einer eingebauten Steckverbindung an das zweiadrige Kabel angeschlossen, während das zweiadrige Kabel mit dem Sensorgerät über einen Schraubanschluss verbunden wird. Wenn das Wassersensorkabel mit Wasser oder einer anderen leitenden Flüssigkeit in Berührung kommt, meldet ENVIROMUX-LDSx-y den Kontakt an ENVIROMUX-SEMS-16.

Beispielanwendung

Fenster schließen